nach 1989

 

 

1990   Gründung des "Modellsportverein Zwönitz e.V. " 
Und wieder war es Lothar Graupner, der nach der Wende die Arbeit wieder aufnahm, um die Modellbautradition in Zwönitz fortzuführen. 
Nach dem Zerfall der staatlich geförderten GST gründete er 1990 mit Gleichgesinnten eine unabhängige Arbeitsgemeinschaft, den "Modellsportverein Zwönitz e.V.". 

Wieder wurden unzählige Arbeitsstunden in den Erhalt des Geländes und Gebäudes investiert. Es mussten Sponsoren gefunden und mit der Stadtverwaltung neue Verträge abgeschlossen werden. Es gab viel zu tun für den Verein. Mit Hilfe von EU-Fördermitteln und einer stattlichen Anzahl an ABM Kräften konnte das Gelände erhalten und das Wasserbecken rekonstruiert werden, in dem die Modellbauer ihre Schiffe testen und ihre Wettkämpfe durchführen können. 

Der Verein nimmt weiterhin rege an den unterschiedlichsten sportlichen Wettkämpfen und Veranstaltungen teil. Ausstellungen, Vorführungen und sportliche Wettkämpfe bereichern das Vereinsleben aber nach wir vor gilt dem Bau von Modellen, dem Tüfteln und Ausprobieren besonderes Augenmerk. 

Beispielhaft seien hier nur einige große Ereignisse und Erfolge der letzten Jahre aufgezählt.
  1990   Durchführung des 1. Zwönitzer Modell-Truck-Rennens
  1992   Schiffsmodellsportveranstaltung mit Gästen aus der Partnerstadt Heilgenhaus
  1996   Europameisterschaft in der Schweiz (Greifensee) - Michael Clauß (15 jährig) belegt Platz 7
  1998   Europameisterschaften in in Salzburg / Österreich - Michael Clauß wird erstmalig Europameister
  1998   Weltmeisterschaften in Japan - Nach Pole-Position erreichte Michael Claus den 5. Platz in der Endwertung der Weltmeisterschaft in Japan
  1999   Deutsche Meisterschaft in Sonneberg - Michael Claus wird Deutscher Meister
  2001   Europameisterschaft in Nürnberg - Michael Claus wird erneut Europameister
  2001   Erneute Teilnahme an der WM in Japan - Michael Claus wird diesmal Vize-Weltmeister

2008   Neuformierung des Vereins 
Im Januar fand eine Neuformierung des Vereins mit Vorstandswahl statt. Neuer Vereinsvorsitzender ist Sportfreund Rico Junghanns.

 

2012 Vorstandsneuwahl

Neuer Vereinsvorsitzender ist unser Sportfreund André Gruner.

Aus Beruflichen Gründen mußte Sportfreund Rico Junghanns leider das Amt abgeben.

Und wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft mit André.

 

2014 Vorstandswahl

Nach dem Rücktritt von André ist Gerd Graupner unser neuer Vereinsvorsitzender. Wir freuen uns auf die gemeinsame Vereinsarbeit mit ihm.

 

 

© Modellsport Zwönitz e.V.

Nach oben